Kapitel 56-65; Ganze, Halbe, Viertel, Achtel, Achtel Pausen

Bevor jetzt die Titelnamen immer länger werden 😂… Du hast es geschafft! Nun haben wir alle bisherigen Noten mit den langen Noten kombiniert!

Doch es wird Dir hier ungewöhnliches auffallen. Einige Noten sehen anders aus, als bisher. 🧐
Zum Beispiel hier, bei der Nummer 59

Die neue Bindung

Auch hier sprichst Du: „Du da `n da Da-ja“ Und spielst es auch so. Es sieht nur anders aus, weil es in der Musik möglich ist, bis zu sechs Achtel Noten miteinander zu verbinden. Ich habe bisher immer nur zwei Achtel Noten verbunben, weil man dann den Bezug zur Viertel Note besser sieht. Aber so ist es „auch“ richtig. Ich zeige es, damit Du es so auch mal gesehen hast.

Die gleiche Regel wird auch hier angewendet. Es sind 4 Achtel Noten (die Pausen zählen dazu).

4 Achtel Noten mit Balken

Hier kannst Du wieder mit mir zusammen üben:

56-65, World Traveler (Drums)
World Traveler – Drumtrack
World Traveler – Die Band komplett
World Traveler – Die Band ohne Trommel